Neujahrsempfang des SPD-Kreisverbandes in unserem Ortsverein

Veröffentlicht am 04.01.2018 in Aktuelles
 

Mehr als 65 Genossinnen und Genossen und interessierte Gäste konnten wir am 14.01.2018 mit unseren Vorsitzenden Marianne Müller und Robert Blum und unseren Gemeinderäten Heinz Intveen, Karin Liescher, Thomas Möcklinghoff im evangelischen Gemeindehaus begrüßen: Unter anderen Marion Caspers- Merk, ehem. parlamentarische Staatssekretärin, MdB Rita Schwarzelühr-Sutter, parlamentarische Staatssekretärin im Umweltministerium, MdL Reiner Stickelberger, Philip Schließer, Kreisvorsitzender, Bürgermeister Dr. Benz, Jonas Hoffmann, unser Kandidat bei der letzten Bundestagswahl und Jugendbeauftragter, Bernd Sevecke, Landesvorstand der AG 60plus, sowie Lukas Hornung, stellvertretender Landesvorsitzender der Jusos Baden-Württemberg.

Nach Grußworten von Marianne  und  Philip berichtete Dr. Benz über die Situation in Grenzach-Wyhlen. Reiner und Rita äußerten sich zu den aktuellen Themen der Partei, insbesondere natürlich zu den Ergebnissen der Sondierungsgespräche. Das spannende Thema gab auch hinterher noch viel Diskussionsstoff: Groko oder nicht Groko.

Zur Unterhaltung spielten am Ende die Node Chaode auf und auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

08.04.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Öffentliche Sitzung der SPD-Gemeinderatsfraktion
Am Tag vor der Gemeinderatssitzung der Gemeinde Grenzach-Wyhlen findet im Kickerstüble im Ortsteil Wyhlen jeweils …

11.04.2019, 19:00 Uhr - 00:00 Uhr Unser roter Stammtisch
Liebe Genossinnen und Genossen, Freunde und Interessierte! Der SPD Ortsverband Grenzach-Wyhlen lädt recht …

09.05.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Unser roter Stammtisch
Liebe Genossinnen und Genossen, Freunde und Interessierte! Der SPD Ortsverband Grenzach-Wyhlen lädt recht …

Alle Termine

SPD Grenzach-Wyhlen auf Facebook
Unser Ortsverein auf Facebook

WebsoziInfo-News

24.03.2019 18:57 Kommt zusammen für ein starkes Europa!
Mit einer klar proeuropäischen Haltung will die SPD der europäischen Idee neuen Schub geben. Auf ihrem Parteikonvent für die Europawahl beschloss sie einstimmig ein fortschrittliches Programm, das auf Zusammenhalt statt Spaltung setzt. „Lasst uns jetzt gemeinsam ein solidarisches Haus Europa für alle bauen“, rief die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Katarina Barley den Delegierten zu. MEHR

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

15.03.2019 07:31 AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen
Anlässlich der Einigung der Koalition erklärt der Vorsitzende von Selbst Aktiv Karl Finke: Das Bundesverfassungsgericht hatte mit seinem Urteil vom 29. Januar 2019 die Aufrechterhaltung von Wahlrechtsausschlüssen für Menschen, die unter Vollbetreuung aller Angelegenheiten stehen, für verfassungswidrig erklärt. Dies gilt auch für Straftäter, die wegen Schuldunfähigkeit in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht sind. Die Karlsruher

13.03.2019 20:29 „Europa muss politischer werden“
Exklusiv-Interview mit Vizekanzler Olaf Scholz Der Bundesfinanzminister erläutert für spdfraktion.de das sozialdemokratische Konzept eines sozialen Europas und begründet, weshalb eine Reform des Sozialstaates notwendig ist. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden